Herzlich willkommen bei den Rottenburger Grünen

 

Liebe Rottenburgerinnen und Rottenburger in den Ortschaften und in der Kernstadt,

vielen Dank für die Unterstützung! Wir sind überwältigt von unserem besten Wahlergebnis aller Zeiten. Es grüßt die neue Grüne Gemeinderatsfraktion: Jörg Bischof, Ursula Clauß, Sara Haug, Joachim Herbst,  Sabine Kracht, Norbert Ziegeler. Wir haben zwei Sitze hinzugewonnen und werden mit aller Kraft für unsere Themen einstehen: Klima schützen, Artenvielfalt erhalten, Flächen schonen, Wohnraum schaffen, Verkehrswende umsetzen, soziales Miteinander gestalten.

Ihre Rottenburger Grünen

 

Kommende Veranstaltungen:

Online Lesung mit Winne Hermann

29.01.2021 17-19 Uhr

Der Grüne Verkehrsexperte Winfried Hermann ist am 29.01. zu Gast in Rottenburg. Er liest aus seinem Buch „Und alles bleibt anders. Meine kleine Geschichte der Mobilität“. Die Lesung wird von 17-19 h live übertragen aus dem Kino Waldhorn. Die Grünen laden herzlich ein zur digitalen Teilnahme! 
Sie können entweder mitdiskutieren auf GoToMeeting mit dem Link https://gruenlink.de/1wyx oder einfach zuhören auf YouTube: https://gruenlink.de/1wyy. Für die Teilnahme ist ein digitales Endgerät mit einer stabilen Internetverbindung erforderlich. Moderiert wird die Veranstaltung durch unseren Landtagskandidaten Daniel Lede Abal.

Im Jahr 2011 dachte man: Jetzt gehen für die Autoindustrie die Lichter aus. Ein Grüner als Verkehrsminister in einem Grün geführten Kabinett! Aber es kommt immer anders. Und zweitens, als man denkt. Das weiß Winne Hermann am besten. Vor Jahrzehnten hat er die Proteste gegen Stuttgart 21 mitbegründet. Nach dem gescheiterten Volksentscheid muss er das Projekt begleiten – kritisch-konstruktiv! Als Enkel eines Bahnspediteurs erzählt er von seiner Kindheit im Rottenburger Güterbahnhof, von den tiefgreifenden Veränderungen des Transports und Verkehrs in den Fünfzigerjahren, vom Niedergang der Bahn und vom Durchbruch des Autos. Er verbindet die großen Themen der Verkehrspolitik mit seinen eigenen Lebenserfahrungen. Bestand und Wandel ziehen sich wie ein grüner Faden durch die Geschichte. Es geht ihm um eine neue Mobilitätskultur. Diesmal muss sie nachhaltig sein!

grüne.treffen

Muss vorerst leider ausfallen!
Pizzeria Da Nico beim Kleintierzüchterheim, Rutenweg 11, 72108 Rottenburg am Neckar

Bei unserem monatlichen Treffen in zwangloser Atmosphäre können Sie mit uns ins Gespräch kommen und Ihre Themen einbringen. Wir freuen uns über neue Gäste!

Repair-Café Rottenburg
Eine Initiative von BUND, vhs und Bündnis90/Die Grünen

Hoffentlich bald wieder!
AWO-Heim Rottenburg, St. Moriz-Platz 7

Reparieren statt wegwerfen lautet das Motto des Repair-Cafés, bei dem ehrenamtliche Reparateure zusammen mit den Gästen versuchen, defekte Alltagsgeräte wieder instand zu setzen. Repariert werden tragbare Gegenstände aus Holz oder Metall, Elektro-Kleingeräte, Handys, Computer, mechanische Geräte, Fahrräder, Haushaltsgeräte oder Textilien.
Für das leibliche Wohl sorgt das Café mit Getränken, Suppe, Kaffee und Kuchen auf Spendenbasis.