Mitmachen statt meckern – Auftakt zum Wahlprogramm

Am 12.01. haben unter dem Motto „Mitmachen statt meckern“ 17 Personen die Köpfe zusammengesteckt und Ideen gesammelt, wie wir Rottenburg in den kommenden Jahren gestalten und noch grüner machen wollen.  Schreibgruppen basteln daraus nun kernige Ziele und Botschaften für unser Wahlprogramm, das wir am 26. Februar ab 19 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in der Kirchgasse beschließen wollen.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren